ACHTSAMKEIT IM BUSINESS

Aktualisiert: 16. Sept 2019

Ein Gastbeitrag von Sven Mahr Achtsamkeit ist derzeit in aller Munde und das aus vielerlei guten Gründen. In unserer hektischen und zunehmend digitalisierten Welt benötigen wir ein gutes Werkzeug oder mindset, das uns hilft, uns selbst mit unseren Fragen angesichts so vieler spannender Möglichkeiten innerlich zu sortieren und klarer auszurichten: Was ist wirklich wichtig? Wie möchte ich leben? Was möchte ich im Leben erreichen? Welchen Beitrag möchte ich mit meinem Unternehmen, meiner Dienstleistung und meinen Talenten in der Welt leisten? Und wie kann ich mich oder mein Unternehmen klar präsentieren, so dass ich bewusst wahrgenommen und meine Leistung verstanden und nachgefragt wird?


Wenn wir uns mittels Achtsamkeit diesen Fragen des Lebens öffnen, sie geduldig erforschen, dann eröffnen sie uns einen Weg, uns selbst besser kennenzulernen. Das ist ein elementarer Schritt in ein freudvolles und kreatives Leben – sowohl beruflich als auch privat. Wenn wir uns selbst gut kennen und wahrnehmen können, dann wird es auch leichter, unsere Ziele klar vor Augen zu haben, Entscheidungen zu treffen und mutig nach vorn zu gehen. Erfolg stellt sich so fast natürlich ein, wenn wir dem Leben so unsere volle Aufmerksamkeit schenken. Wir schaffen es dadurch auch leichter mit Risiken und Hindernissen umzugehen, die bei jeder Unternehmung ganz natürlich auftauchen. Wir lernen das große Ganze zu sehen, intuitiv zu spüren, ohne die Details aus den Augen zu verlieren. Alles was wir dazu brauchen ist ein achtsamer, freundlicher Umgang mit uns selbst und anderen.


Achtsamkeit ist ein wichtiger Schlüssel zu Gelassenheit und Freude. Wer den Herausforderungen des Lebens mit Gelassenheit, Humor und Klarheit begegnen kann, der lernt auch intuitiv, wie sich eine gesunde Balance zwischen Anspannung und Entspannung herstellen lässt. Die Fähigkeit im Augenblick zu verweilen, sich auch mitten im größten Stress selbst spüren und wahrnehmen zu können, ist geradezu zu einem Wettbewerbsvorteil geworden. Resilient, empathisch und mitfühlend zu sein, hilft einem selbst und besonders auch allen, denen man begegnet: unseren Angestellten, Mitarbeitern, Klienten und Kunden. Wenn wir Freude, Ruhe und Gelassenheit ausstrahlen, dann überträgt sich das auf unsere Mitmenschen. Und könnten wir uns gegenseitig ein größeres Geschenk machen? So kann auch Business richtig Spass machen, weil es zu einer kreativen Plattform für freudvolles Miteinander und gemeinsames Schaffen wird.

Sven Mahr // Zen Coaching

+49 176 2121 3697

http://svenmahr.com

Facebook

LinkedIN

0 Ansichten


Leipzig . Mitteldeutschland . Bundesweit

BUNDESWEITE
PRODUKTIONEN


Leipzig / Halle (Saale)
München
Hamburg

KERNKOMPETENZEN
 

Konzeption
Photoproduktion
Postproduktion

PHOTO-WEBSITES
 

PHOTOTHEMEN
 

LEISTUNGEN
 

KONTAKT
 

Werbung
Imagephotographie
Emotionals
Business
Firmenportraits
Mitarbeiterportraits
Reportage
Interieur
Stills & Details
Künstlerportraits

Digitale Photographie
Fineart
Bildbearbeitung
Feinretusche
Graphikdesign
Layout
Druckvorstufe

eMail  hello@nancyglor.de

Telefon  +491703069712

Post an
Nancy Glor - Photographin
Gustav-Adolf-Strasse 40
04105 Leipzig